Es existiert kein Zurück mehr........

 

2

 

 

 

 

W arte auf Dich in Azeretus,

von der Außenwelt abgeschnitten und mit Deinem imaginären Bildnis in meinem Herzen.

In dieser Welt hat auch die Zeit eine andere Bedeutung.

Grund dafür ist der mächtige Fluch, der über dieses Land ausgesprochen wurde.

Die Zeit ist "falsch" in Azeretus, sie verstreicht hier langsamer, wobei sie gleichzeitig in den Teilen schneller verfliegt.

Dort, wo die Zeit verformt ist, ist auch der Raum verformt, "verzerrt";

deshalb ist Azeretus in den vergangenen tausend Jahren für die Außenwelt "verschwunden"

und ist die Außenwelt ab und zu für Azeretus "verschwunden".

Nur ein paar Mal in tausend Jahren stimmen die Zeiten von Azeretus und der Außenwelt überein, ein Tag in der Woche, der 15.

Nur dann haben wir Zugang zueinander.

Laß Dich nur von Deinen Gefühlen leiten, denn ich wünsche mir sehnlichst, daß Du die Himmelsinsel rechtzeitig entdeckst,

denn die Sehnsucht nach Dir läßt mich immer häufiger in einen See der Traurigkeit versinken, in dem ich zu ertrinken drohe.

Darum eile und benutze Arekb - Arckh;

der Stein der Intuition wird Dir all meine Herzensgeheimnisse offenbaren und so die finsteren Mächte besiegen,

damit sie nicht das Band unserer Zuneigung durchtrennen und wir endlich eins sein können.

 

Jeder Herzschlag rechnet mit einer neuen Nachricht von Bilbolo.........

 


zu den links zurück weiter >>>